Führerschein Praxis/ Klasse BE

Die praktische Mindestausbildung: Klasse BE

Grundausbildung nach den Inhalten der Fahrschüler- Ausbildungsordnung
(die Zahl der Fahrstunden ist abhängig von Ihren persönlichen Fähigkeiten und dem Lernfortschritt).

  • 3 Fahrstunden Überlan; (zu je 45 Minuten)
  • 1 Fahrstunde Autobahn; (zu je 45 Minuten)
  • 1 Fahrstunde bei Dunkelheit; (zu je 45 Minuten)


Die Praktische Prüfung ist abzulegen
.

Prüfungsdauer mindestens 45 Minuten.

Prüfungsinhalte:


Sicherheitskontrolle, Verbinden und Trennen, Fahren innerorts, außerorts auch Autobahn und Kraftfahrstraße).

zurück zur Übersicht