Peugeot bringt elektrischen Transporter E-Expert

Peugeot Transporter E-Expert
An die Leine gelegt: Ab Herbst können Kunden den Expert als Elektroauto kaufen. Foto: Peugeot/dpa-tmn

Rüsselsheim (dpa/tmn) - Auch der Peugeot Expert wird elektrifiziert. Wie der französische Hersteller mitteilte, soll es den Kleintransporter genau wie seine Schwestermodelle Citroën Jumpy und Opel Vivaro ab dem Herbst mit Batterieantrieb geben.Dafür kombinieren die Franzosen einen 100 kW/136 PS starken und maximal 130 km/h schnellen E-Motor mit zwei Akku-Größen: Mit der 50 kWh-Batterie des Standardmodells soll der Expert auf 230 Kilometer Normreichweite kommen, wer gegen Aufpreis 75 kWh bestellt, hat bestenfalls 330 Kilometer Aktionsradius.Die Modellauswahl wird laut Hersteller nicht eingeschränkt. Auch dem E-Expert gibt es deshalb in drei Längen und mit unterschiedlichen Aufbauten für Päckchen oder Passagiere.

Quelle: dpa-News

gesponsert von wirfahrlehrer

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Webseite bestmöglich an die Bedürfnisse unserer Besucher anpassen zu können.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
Einverstanden